hitforum.deErfahrungsaustausch für IT-Professionals

Hostsharing - Open Source Web Hosting

Hostsharing eG
Die erste Virtuelle Genossenschaft in Deutschland

HIT-Vortrag vom 29. Oktober 2003

Die Folien des Vortrags stehen in verschiedenen Formaten zur Verfügung:
Als PDF (234 KB) oder online als HTML (komplett) bzw. HTML (Einzelseiten).

Am 26. November 2003 gab es einen zweiten Vortrag über die technische Seite des Hostsharings "Betrieb von Shared Servern am Beispiel von Hostsharing".

Nach weit über einem Jahr Vorbereitungszeit wurde 2000 die Hostsharing eG gegründet. Sie ist im Hamburger Genossenschaftsregister eingetragen, die erste virtuelle Genossenschaft in Deutschland und betreibt inzwischen eine kleine und stetig wachsende Anzahl leistungsfähiger Server für verschiede Web-Dienste, E-Mail, Datenbanken, Name Service, Backup, Monitoring, und einiges mehr. Aus anfänglich etwa 20 Gründern sind inzwischen rund 140 Mitglieder geworden, von denen sich etliche am weitern Ausbau und Aufbau aktiv beteiligen.

Im Vortrag wurde der Werdegang und das Funktionieren der Gemeinschaft dargestellt. Es gab Einblicke in einige erstaunliche wirtschaftliche und technische Einzelheiten, z.B. wie plötzliche Desaster das Aus des Projekts zu bedeuten schienen, dass es außer Passworten keine "Betriebsgeheimnisse" gibt, welche Bedeutung eigentlich ein genauer Geschäftsplän und die deutsche Bürokratie haben, und ganz nebenbei, was eine Genossenschaft eigentlich ist.

Der Vortragende Purodha Blissenbach ist Gründungsmitglied und als Aktiver der Hostsharing eG ein exzellenter Kenner der Materie. - http://hostsharing.net/

[Webforum: Diskussion über diesen Vortrag und das Thema "Hostsharing"]

BUCHTIPPS
Rezensionen unserer Leser